Samstag, 9. Mai 2015

Dresslink Review/Erfahrung (Versand, Qualität) || Haul #1 PandaBerryCake


こんにちは!(Konnichiwa!)
Spürt ihr das? Der Frühling ist endlich da.
Ich hoffe, ihr genießt es auch, dass die Sonne sich endlich öfters blicken lässt und uns schon beim morgendlichen Rausblicken aus dem Fenster strahlend begrüßt und uns damit, auf ihre ganz eigene sonnige Art, einen guten Start in den Tag wünscht. Wenn jeder Tag so beginnen würde, dann wäre das morgendliche Aufstehen halb so schwer.

Vielleicht unterstützt mich das gute Wetter dabei öfters bzw. regelmäßiger zu bloggen? Ich wäre auf jeden Fall motivierter und produktiver bei einem Wetter, wo ich die Sonne anstrahlt, als ein trüber Tag ohne die liebe Sonne. Ich werde mich aber bemühen mindestens 3x im Monat einen Post zu veröffentlichen!
---

Habt ihr euch schonmal überlegt auf sogenannten "China Online-Shops" was zu bestellen? Ihr studenlang auf der Website rumschaut und viele tolle Sachen entdeckt zu unschlagbar günstigen Preisen, bei denen ihr am liebsten sofort auf den "Kaufen"-Button klicken wollt? Hattet aber Angst, dass ihr schlechte Erfahrungen macht und es am Ende eh nur Billigware mit chemischen Gestank zum Wegschmeißen ist? Dann möchte ich euch in diesem Blogeintrag einen dieser "China Online-Shops" vorstellen.
Dresslink ist ein chinesischer Online-Shop aus Hong Kong, der eine sehr große Produktauswahl zu bieten hat und sich auf den Verkauf von Mode fokusiert. Nicht nur Kleidung, Schuhe und Accessoires für uns Frauen werden angeboten, sondern auch noch Kinder-und Babysachen sind Teil des Sortiments.


Das Tolle an Dresslink ist, dass es immer wieder diese "Flashbuy"-Aktionen gibt, bei denen man Sachen für 0,01$ ergattern kann!

Sonntag, 12. April 2015

Samstag, 21. Februar 2015

Primark-Haul: Deko, Speed-Shopping (15 Min.) PandaBerryCake

Hey ihr Nachteulen ❤️ Lange ist es her, dass ich gebloggt habe!
Ende Januar bis Mitte Februar war Prüfungsphase und da durfte ich - mit Stress, Überraschungen, Nervosität, Angst - meine allersten Prüfungen in der Uni schreiben. Zum Glück habe ich es alles "heil" überstanden. Nicht nur die Uni ist dran Schuld, dass ich keine Zeit fand zum Bloggen, sondern auch meine Beziehung, die nicht so lief wie sie hätte sein soll (Mittlerweile ist wieder alles wieder SushiWasabi / in Ordnung), und zum Schluss eine Prise Faulheit meinerseits.

Am Samstag den 07. Februar 2015 bin sehr früh aufgestanden (bin eigentlich voll der Morgenmuffel und liebe es zu schlafen), um mit dem Zug zu meinem Schatz zu fahren, Fernbeziehung eben. Mein Schatz wollte unbedingt, dass, wenn wir dann zum Karneval gehen, ich verkleidet bin. Wieso fragt ihr euch? Naja ~ er hatte Angst, dass ich schlecht gelaunt werden würde, wenn ich dort unverkleidet auftauche und alle um mich herum in Kostümen rumlaufen. Diese Erfahrung hatte er schonmal mit seiner damaligen Freundin gehabt. Auf jeden Fall sind wir extra eine Stunde nach Venlo (Stadt in Holland) gefahren, um ein Kostüm für mich zu kaufen. Ich wollte natürlich die Gelegenheit nutzen, um bei einem nächstgelegenen Primark in Deutschland zu shoppen. Erst später entdeckte ich den glückligen Zufall, dass es in Venlo, wo wir hinfahren - einen Primark gab! Yeah Baby *-*

Meine kleine (leider!) aber feine Primark-Ausbeute
(An dieser Stelle danke an meinem Doofie, dass ich mich nicht in Ruhe umschauen konnte und die letzten 15 Minuten wie bei Shoppingqueen durch den Läden gehetzt bin *Ironiemodus off*)
 

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Apfelkuchen - mein allererster Kuchen! PandaBerryCake

Wenn ich auf Veranstaltungen war, wo Leute selbstgebackene Kuchen von zu Hause mitgebracht haben und verkauft haben, dann war ich immer sehr faziniert wie gut die Kuchen schmecken und es schaffen, dass man beim Ansehen des Kuchens gleich das Wasser im Mund läuft. Ich habe echt gedacht, dass ich so einen Kuchen nie hinbekomme, vorallem nicht, dass es nicht schwer ist einen Kuchen zu backen, der lecker aussieht und lecker schmeckt!
Da der Muttertag immer näher rückte, habe ich das als gute Gelegenheit genutzt, um einen Kuchen für meine Mami zu backen, nicht nur ein Kuchen, sondern mein allererster Kuchen! (Kein Scherz! Ich habe noch nie einen Kuchen gebacken. Auch nicht als Kind mit meiner Mami O _ O) Ich entschied mich, dass mein allerster Kuchen, der Apfelkuchen sein soll.

Eigentlich wollte ich schon länger diesen Blogeintrag schreiben, bin aber leider nicht dazu gekommen (Uni eben), obwohl ich schon Fotos vom Apfelkuchen gemacht habe. Jetzt wo ich die Fotos nochmal anschaue, merke ich, dass ich besser im Fotografieren geworden bin, oder? Ich hab den Apfelkuchen doch gut in Szene gesetzt, oder? O:

Ich habe den Kuchen einen Abend vor dem Muttertag gebacken und in die Küche gestellt und am nächsten Morgen sehe ich schon, das jemand sich mehrere Stücke stibitz hat - meine Mutter :D

Donnerstag, 20. November 2014

Dresslink Wunschliste ♥ PandaBerryCake


Overknees // Cardigan // Kleid // Pullover
Zwei Sachen habe ich mir schon bestellt und meine Bestellung wird in den nächsten Tagen ankommen.
Ihr dürft mal raten, was ich mir bestellt habe ;3
xoxo Miyokinu